Access Keys:
Skip to content (Access Key - 0)

Toggle Sidebar

Film Maniax - Italowestern, Thriller, Horror and more

Zu unseren Steckenpferdchen gehören u.a. der Italowestern, klassische Thriller und oldschooliger Horror

Was nicht in diese Schubladen passt, packen wir in unseren Strafraum. Wir suchen im Müll nach den Perlen des Kintopp, zerren ans Licht, was - verdient oder unverdient - im Nebel der Vergessenheit versunken war und verbraten es in unseren Reviews. Und sitzt uns gelegentlich mal der Schalk im Nacken, verschaffen wir uns in interessanten Interviews und Gesprächen auch Hintergrundinfos von Szenekennern und Machern.

Feature of the Week - KW 21

Der Tod trägt schwarzes Leder

Der vermeintliche Suizid einer Minderjährigen rückt nach der Obduktion in ein anderes Licht: die Spurenlage ergibt, dass das Frollein offenbar doch höchst unfreiwillig abgetreten ist. Zwar kann man einen zwielichtigen Spanner festnageln, der sich in der Nähe des Tatorts aufgehalten hatte, doch die Beweise sind dünn. Die Cops Silvestri und Valentini grundeln nun im Leben der Verstorbenen und stoßen neben einem Serienkiller auch auf dunkle Machenschaften in höchsten gesellschatlichen Kreisen... 
Extrem knackiger und spannender Hybrid aus Poliziottescho und Giallo von Massimo Dallamano.

 

 Zur Review

 

Ich glotz TV - 24.5.2018

Servus TV, 20.15 Uhr: OSS 117 - Er selbst ist sich genug, F 2009
Frankreichs Superspion OSS 117 aka Hubert Bonisseur de La Bath bekommt's mit seinem neuen Auftrag wieder mit Alt-Nazis zu tun, diesmal mit dem in Brasilien residierenden Ex-General von Zimmel. Von Zimmel erpresst die französische Regierung mit kompromittierenden Unterlagen, OSS 117 soll die geforderten 50.000 Francs in Rio übergeben und gleichzeitig den "kommenden Führer des 4. Reichs" hopp nehmen. Ihm zur Seite wird die israelische Mossad-Agentin Louise gestellt. Für den bekennenden Macho und Fettnäpfchentreter beginnt wieder ein kurioses Abenteuer...
Feines Sequel zum Überraschungshit aus Frankreich, das größtenteils das Niveau des Erstlings halten kann.

Ansonsten:

  • TELE 5, 20.15 Uhr: Nur 48 Stunden, USA 1983
  • TELE 5, 22.05 Uhr: Und wieder 48 Stunden, USA 1990
  • Kabel eins, 22.20 Uhr: Road to Perdition, USA 2002

 

 

Die 30 Top-Stichworte

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Im Westen was Neues - Italowestern und Verwandtes - 28.3.2018

>>> Alle Italowestern-Reviews



Die Kriminalpolizei rät - Thriller - 14.5.2018

>>> Alle Thriller-Reviews



Taufrische Blutstropfen - Horror - 6.3.2018

>>> Alle Horror-Reviews

 

 

Immer mitten rein - Strafraum - 22.5.2018

>>> Alle Strafraum-Reviews

 

 

 

 

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzrichtlinien Datenschutzrichtlinien