Access Keys:
Skip to content (Access Key - 0)

Toggle Sidebar

Film Maniax - Italowestern, Thriller, Horror and more

Zu unseren Steckenpferdchen gehören den Italowestern, klassischen Thrillern und dem oldschooligen Horror

Was nicht in diese Schubladen passt, packen wir in unseren Strafraum. Wir suchen im Müll nach den Perlen des Kintopp, zerren ans Licht, was - verdient oder unverdient - im Nebel der Vergessenheit versunken war und verbraten es in unseren Reviews. Und sitzt uns gelegentlich mal der Schalk im Nacken, verschaffen wir uns in interessanten Interviews und Gesprächen auch Hintergrundinfos von Szenekennern und Machern.

Feature of the Week - KW 25

Bedingungslos

Polizeifotograf Jonas lebt glücklich mit seiner Familie lebt er im Speckgürtel von Kopenhagen, bis ein von ihm verursachter Verkehrsunfall, durch den die junge Julia im Koma landet, sein Leben auf den Kopp stellt. Jonas, gewissensgeplagt, schlüpft in die Existenz von Julias Freund Sebastian, um der Komatösen nahe zu sein. Als sie wieder erwacht, entspinnt tatsächlich ein Kröschen zwischen Beiden, allerdings stellt sich auch heraus, dass Julia während ihrer Absenz geschwängert wurde...
Ole Bornedahls (u.a. "Nightwatch - Nachtwache") Thrillodram überzeugt mit Top-Darstellern und einer noirigen Umsetzung.

 

Zur Review

 

Ich glotz TV - Tipps für 26.06.2017

arte, 22.45 Uhr: Wer die Nachtigall stört, USA 1962
Atticus Finch, Abgeordneter und Anwalt, lebt mit seinen zwei Kindern alleinerziehend im deppressionsgeschüttelten Alabama der 30er Jahre. Eines Tages wird er mit der Verteidigung des schwarzen Farmarbeiters Tom betraut, dem die Vergewaltigung der weißen Mayella Ewell vorgeworfen wird. Tom beteuert seine Unschuld, im rassistischen Alabama allerdings steht in der Bevölkerung die Verurteilung schon vor dem Prozeß fest; auch Finch wird ob seiner liberalen und gesetzestreuen Meinung angefeindet. Zwar kann Finch alle Vorwürfe der Anklage abweisen, doch die nur aus weißen Bürgern zusammengestellte Jury entscheidet dennoch auf schuldig. Tom versucht zu fliehen und wird dabei erschossen, aber auch Finch und seine Familie sind nun als "Niggerfreunde" gebrandmarkt und Ziel von rassistischen Angriffen...
Schon ein Jahr nach der Buchpremiere wurde Harper Lees Bürgerrechts- und Gerichtsdrama verfilmt, Gregory Peck erhielt einen hochverdienten Hauptrollen-Oscar.

Ansonsten:

  • mdr, 1.00 Uhr: Exit - Lauf um dein Leben, S 2006

 

 

Die 30 Top-Stichworte

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Im Westen was Neues - Italowestern und Verwandtes - 21.6.2017

>>> Alle Italowestern-Reviews



Die Kriminalpolizei rät - Thriller - 10.6.2017

>>> Alle Thriller-Reviews



Taufrische Blutstropfen - Horror - 16.5.2017

>>> Alle Horror-Reviews

 

 

Immer mitten rein - Strafraum - 13.6.2017

>>> Alle Strafraum-Reviews