Access Keys:
Skip to content (Access Key - 0)

Toggle Sidebar

Twisted - Der erste Verdacht

Info

OT: 
Twisted

Jahr: USA 2004
R: Philip Kaufman
B: Sarah Thorp
K: Peter Deming
M: Mark Isham
D: Ashley Judd, Andy Garcia, Samuel Jackson, David Stratheirn

Quelle: Kinobesuch

 

Inhalt

Die frisch zur Mordkommission versetzte, schlagkräftige Polizistin Jessica Sheppard (Ashley Judd) köpft nach Feierabend in schöner Regelmäßigkeit das ein oder andere Fläschchen Chardonnay. Dabei verliert sie dann des öfteren das Bewusstsein. Zu allem Überfluss wird in jeder dieser bewusstlosen Nächte ein Mann ermordet. Und es kommt noch dicker: Die Mordopfer waren in jüngster Vergangenheit Sex-Partner unserer trinkfesten Kommissarin. Rasch gerät Jessica unter Mordverdacht. Aber auch ihr Partner Mike Delmarco (Andy Garcia) und ihr Ziehvater, Commissioner John Mills (Samuel Jackson), sind offensichtlich nur auf den ersten Blick gute Jungs.

Die Kurzkritik des Gunslingers:

Brunzlangweiliger Thriller von Philip Kaufman, in dem noch nicht mal die Auflösung den routinierten Zuschauer überraschen kann: Zu aufdringlich werden die Verdächtigen der Reihe nach präsentiert, als dass sie tatsächlich als Täter in Frage kämen. Die prominent besetzte Darstellerriege und einige gelungene Einstellungen, wie die starke Anfangssequenz, sind einfach zu wenig.

Rating: $

Splatter:

4/10

 

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzrichtlinien